Förderer & Spenden
sind immer willkommen!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Aktivitäten des Freundeskreises.

Aktuelles auf einen Blick

 
 

Mittwoch, 6. Februar 2019, 18.15 Uhr, Forschungsbibliothek, Herzog-Ernst-Kabinett

Dr. Detlef Ignasiak ist einer  der besten Kenner der Thüringer Literatur- und Kulturgeschichte. Der Literaturwissenschaftler ist Gründer der Thüringischen Literarhistorischen Gesellschaft PALMBAUM e.V., betreibt den Quartus-Verlag in Bucha bei Jena und hat zahlreiche Aufsätze und Bücher zu Literatur und Philosophie in Thüringen veröffentlicht. Detlef Ignasiak ist u. a. Herausgeber des Standardwerks „Das literarische Gotha“ (Bucha 2003).   

weiterlesen…

 
 

Pünktlich zum neuen Jahr ist das Programm für die kommenden Monate für Veranstaltungen rund um die Forschungsbibliothek Gotha erschienen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Vormerken! Hier geht es zum Flyer.

weiterlesen…

 
 

Donnerstag, 6. Dezember, 18.15 Uhr, Forschungsbibliothek, Herzog-Ernst-Kabinett

Aus Anlass des ersten Todestages von Dr. Helmut Roob (1.8.1924 – 2.12.2017), veranstaltet der Freundeskreis der Forschungsbibliothek für sein langjähriges Mitglied eine Gedenkveranstaltung. Helmut Roob war lange Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter der Forschungsbibliothek. Die Veranstaltung, die Wolfgang Steguweit zusammen mit Enkeln und Urenkeln von Helmut Roob vorbereitet, unternimmt eine Würdigung des Schaffens von Helmut Roob und als Wissenschaftler, als zentralen Akteur der heimatgeschichtlichen Forschung und als politischen Menschen.

weiterlesen…

 
 

Wer glaubt schon an Seemannsgarn? An Geisterschiffe, Riesenkraken und Monsterwellen? Sind doch alles nur Mythen, oder? Machen Sie sich auf eine Überraschung gefasst! Olaf Fritsche nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise zu dem wahren Kern hinter den gruseligen Geschichten.

weiterlesen…

 
 

Am 20. Juni 2018 hat die alljährliche Mitgliederversammlung des Freundeskreises stattgefunden - dieses Mal im Ahnensaal der Sammlung Perthes. Rund 40 Mitglieder waren anwesend. Neben den Formalien - Rechenschaftsbericht, Bericht der Schatzmeisterin, Kassenprüfung - hat der Freundeskreis der Direktorin der Forschungsbibliothek, Dr. Kathrin Paasch, eine besondere Jahresgabe übergeben können: ein Freundschaftsalbum aus dem 18. Jahrhundert mit Einträgen des Gothaer Adels.

weiterlesen…

 

Werden Sie Mitglied im Freundeskreis!

Als Mitglied erhalten Sie Einladungen zu exklusiven Veranstaltungen des Freundeskreises und der Forschungsbibliothek und zu exklusiven Führungen hinter den Kulissen.